Advent-Aktion der Kita Haartallee

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

Gerade in diesen Tagen sehnen sich alle Menschen – ob Groß oder Klein – nach einem Stückchen Normalität. Aber wie soll dies umgesetzt werden, wenn die Eltern zurzeit nicht in die Kindertagesstätte können zum gemeinsamen basteln, singen oder Plätzchen backen?

Die Außenstelle der Kindertagesstätte Haartallee in der Gartenstraße 9 hat sich etwas Besonderes ausgedacht. Es wurde ein Adventsfenster gestaltet, an dem die Eltern eine Anregung wie ein Plätzchenrezept, eine Bastelidee, ein Gedicht oder eine Mandarinenkerze am Fenster sehen, die Anleitung mit nach Hause nehmen und es gemeinsam mit ihren Kindern zu Hause ausprobieren.

Als weitere Aktion wurde in der gesamten Kindertagesstätte ein Weihnachtsquiz für rätselfreudige Familien zum Thema „Weihnachten auf der ganzen Welt“ angeboten. Jedes Kind hat Aussicht auf einen kleinen Gewinn. Zudem gestalten die Kinder und Fachkräfte Weihnachtsgrüße für die älteren Bürgerinnen und Bürger.

Nächster Beitrag

Neumünster: SWN-Verkehr: E-Bus im Testeinsatz