Laternenumzüge zum Herbstmarkt in Neumünster

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

CIS

Anlässlich der Eröffnung des Herbst-Jahrmarktes auf dem Jugendspielplatz am Freitag, 14. Oktober 2016, werden wieder die traditionellen Laternenumzüge und das Feuerwerk stattfinden. Der eine Laternenumzug startet um 19 Uhr am Rathaus (Sammeln ab 18.30 Uhr) und wird musikalisch begleitet vom Spielmannszug Neumünster.

Foto: pixabay.com / MichaelGaida

Der Zweite Umzug beginnt ebenfalls um 19 Uhr in der Memellandstraße, Höhe Log In, und wird von der SVT-Musikzug begleitet. Das Feuerwerk findet dann gegen 21 Uhr statt.



Der beliebte Herbstmarkt läuft von Freitag, 14. Oktober 2016, bis Montag, 17. Oktober 2016. Freitag bis Sonntag ist der Jahrmarkt von 14 Uhr bis 23 Uhr geöffnet und am Montag von 14 Uhr bis 22 Uhr. Auf 862 Frontmeter präsentieren sich 64 Schaustellergeschäfte.

Von Karussells über Zuckerbuden, Mandelbrennereien, Schießständen, Geschicklichkeitsspiele und Eiswagen bis hin zu Verlosungen wird ein vielfältiges Programm geboten. Das erste Mal in Neumünster ist das Fahrgeschäft Twister der Firma Voß aus Lüneburg. Zudem ist am Sonntag ein Stelzenläufer zu Gast und am Montag lockt der Aktionstag der Schausteller.

Nächster Beitrag

Das war die Holstenköste 2019 in Neumünster

CIS „Wir haben ein ausgesprochen vielfältiges und super Bühnenprogramm gehabt, aber am Wetter müssen wir noch ein wenig arbeiten“, lautete die Bilanz der Holstenköste-Organisatorin Kirsten Gerlach. Sehr gut wurde mit vielen Besucherinnen und er Besuchern der ökumenische Gottesdienst angenommen. Auch die neue Bühne der Wittorfer Brauerei im Eingangsbereich der Lütjenstraße […]