Neumünster: Fertigstellung des Geh- und Radwegs an der Stör

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Der Geh- und Radweg an der Stör zwischen dem Kiebitzweg und Drosselweg wurde jetzt fertig gestellt. Seit Mitte Januar 2021 wurde der Geh- und Radweg von der Firma Stohn & Henningsen aus Bordesholm ausgebaut und verbreitert. Für die Böschungssicherung der Stör wurden Steinwalzen eingebaut sowie entsprechende Aufschüttungen durchgeführt. Der Aufbau der wassergebundenen Wegedecke erfolgte mit HanseGrand, einer Schottertrag- sowie einer Frostschutzschicht. Als Ausgleichsmaßnahmen wurden mehrere Kiesbänke in unmittelbarer Nähe als Laichplätze angelegt. Zudem wurden Störsteine und Wurzelstöcke entlang der Maßnahme platziert. Die Kosten der Baumaßnahme betrugen rund 64.000 Euro.

Nächster Beitrag

Wertstoffsammelplätze am Ostersonnabend geschlossen

5 / 5 ( 1 vote ) Die Stadt Neumünster weist darauf hin, dass die Wertstoffsammelplätze im Stadtgebiet am Ostersonnabend, 3. April 2021, geschlossen bleiben. Die Bürgerinnen und Bürger werden um Verständnis gebeten. Die städtischen Wertstoffsammelplätze in der Niebüller Straße, Oberjörn, an der KSV-Halle, Carlstraße, Kreuzkamp, Mühlenstraße, Krogredder und am […]