Neumünster – Freie Plätze beim Ferienspaß im Kinderferiendorf

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

CIS

In der fünften und sechsten Woche der Sommerferien vom 22. August 2016 bis 2. September 2016, gibt es im Kinderferiendorf für Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren einen besonderen Ferienspaß.

Foto: pixabay.com / mack1604

Zwischen 9 Uhr und 16 Uhr wird dort jeder Tag zum aufregenden Erlebnis. Unter dem Motto „Märchenwald“ wird mit viel Spaß, Spiel und Kreativität die Welt der Märchen erkundet und kennen gelernt. Es gibt ein tolles Programm mit verschiedenen Aktivitäten für schönes Sommerwetter, aber auch bei Regen gibt es genügend Möglichkeiten, so dass der Spaß nicht zu kurz kommen wird. Ein Besuch bei den Karl-May Spielen ist auf jeden Fall dabei.



Die Kinder werden jeden Morgen an einer Schule der Wahl abgeholt und auch dorthin zurück gebracht. Die Teilnahme am Kinderferiendorf incl. Bus und Mittagessen kostet für die beiden Wochen 50 Euro. Anmeldungen nimmt Dagmar Sellmer vom Fachdienst Schule, Jugend, Kultur und Sport entgegen und steht für Fragen unter der Telefonnummer 26 79 211 zur Verfügung.

Nächster Beitrag

Das war die Holstenköste 2019 in Neumünster

CIS „Wir haben ein ausgesprochen vielfältiges und super Bühnenprogramm gehabt, aber am Wetter müssen wir noch ein wenig arbeiten“, lautete die Bilanz der Holstenköste-Organisatorin Kirsten Gerlach. Sehr gut wurde mit vielen Besucherinnen und er Besuchern der ökumenische Gottesdienst angenommen. Auch die neue Bühne der Wittorfer Brauerei im Eingangsbereich der Lütjenstraße […]