Neumünster: Spielplatzaktion im Falderapark

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

CIS

Vom 22. – 26. August 2016 jeweils in der Zeit von 13 – 17 Uhr – Das Projekthaus in Kooperation mit der Schulsozialarbeit der Gemeinschaftsschule Faldera. Die Spielplatzaktion im Falderapark ist für Kinder im Alter von 6 – 12 Jahre und kann ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Foto: pixabay.com / EME

Dieses Jahr geht es neben den bewährten Angeboten wie,
Besuch der Feuerwehr am Mittwoch, den 24.08.2016 von 13 – 15 Uhr und
dem Besuch des Jugendferienwerkes Mittelholstein e.V. mit dem Hüpfkissen am Freitag, den 26.08.2016 von 13 – 17 Uhr



um das Thema Papier:
wir werden Papierschöpfen,
Papier prägen,
Papier verzieren,
Karten herstellen,
Sonnenhüte aus Zeitungspapier gestalten,
Stempel selbst gestalten und
mit Solarpapier experimentieren.

Zu dem haben wir eine Olympiade mit anschließender Preisverleihung vorbereitet. Außerdem können die Spielgeräte und der Streetsoccerplatz des Falderaparks genutzt werden.
Wir freuen uns auf den Besuch von vielen Kindern!!!

Nächster Beitrag

Das war die Holstenköste 2019 in Neumünster

CIS „Wir haben ein ausgesprochen vielfältiges und super Bühnenprogramm gehabt, aber am Wetter müssen wir noch ein wenig arbeiten“, lautete die Bilanz der Holstenköste-Organisatorin Kirsten Gerlach. Sehr gut wurde mit vielen Besucherinnen und er Besuchern der ökumenische Gottesdiens t angenommen. Auch die neue Bühne der Wittorfer Brauerei im Eingangsbereich der […]