News Blog Neumünster - Nachrichten




Heute 18 Uhr! Schweigeminute auf dem Weihnachtsmarkt in Neumünster

Autor: CIS am 20.12.2016

gedächtsniskirche

Zum Gedenken an die Opfer des Anschlags auf dem Weihnachtsmarkt gestern in Berlin findet auf dem Weihnachtsmarkt in Neumünster am heutigen Dienstag, 20. Dezember 2016, um 18 Uhr eine kleine Gedenkfeier statt.

Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger, Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras und die Präsidenten der Landes-Schaustellerverbände, Ludolf Fock und Stefan Wegener, werden mit der kleinen Gedenkfeier auf der Eisbahn und einer Schweigeminute den Opfern des Anschlags in Berlin gedenken. Die Besucherinnen und Besucher des Weihnachtsmarktes werden gebeten, einen Moment innezuhalten.

Zudem beteiligt sich die Stadt Neumünster an der bundesweiten Trauerbeflaggung. Die Beschicker der Weihnachtsmarktstände werden darüber hinaus Kerzen zum Gedenken an die Opfer an ihren Ständen aufstellen.

Foto: Mario De Mattia


----------------------------------------------




Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto: