Orchestrale–Preisträger treten in Neumünster auf

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

CIS

Am Sonntag, dem 11. Oktober, stellen sich ausgewählte Preisträger der Orchestrale, des diesjährigen LandesOrchesterWettbewerbs, im Theater Neumünster vor.

Der Wettbewerb wird alle 4 Jahre gemeinsam für Hamburg und Schleswig-Holstein von den beiden Landesmusikräten ausgerichtet. Hier treffen sich u.a. Blasorchester, Bigbands, Akkordeonorchester, Zupfensembles und Sinfonieorchester und präsentieren das hohe Niveau der norddeutschen Amateurmusik-Szene. Die ersten Preisträger jeder Kategorie werden zum Deutschen Orchesterwettbewerb weitergeleitet.

Einige dieser Spitzenensembles werden beim Orchestrale-Preisträgerkonzert in Neumünster zu erleben sein. Beginn des Konzertes ist um 17.00 Uhr, der Eintritt ist frei und Gäste sind herzlich willkommen.

Theater in der Stadthalle

Kleinflecken 1

24534 Neumünster

Nächster Beitrag

Das war die Holstenköste 2019 in Neumünster

CIS „Wir haben ein ausgesprochen vielfältiges und super Bühnenprogramm gehabt, aber am Wetter müssen wir noch ein wenig arbeiten“, lautete die Bilanz der Holstenköste-Organisatorin Kirsten Gerlach. Sehr gut wurde mit vielen Besucherinnen und er Besuchern der ökumenische Gottesdienst angenommen. Auch die neue Bühne der Wittorfer Brauerei im Eingangsbereich der Lütjenstraße […]