Notunterkunft für Flüchtlinge in der Gemeinschaftsschule bis 23. Juli

Redakteur

CIS Die Stadt Neumünster weist darauf hin, dass derzeit die Verteilung der Flüchtlinge aus der Notunterkunft in den Sporthallen der Gemeinschaftsschule Brachenfeld auf neue Unterkünfte im Land Schleswig-Holstein läuft. Von ursprünglich 350 Flüchtlingen wird die Zahl im Laufe des heutigen Tages auf bereits 150 Flüchtlinge reduziert. Zudem wird der Rückbau […]