Neumünster: Kleiderspenden, Hygieneartikel und Möbel für Geflüchtete aus der Ukraine dringend gesucht

Redakteur

(CIS-intern) –  Die geflüchteten Menschen aus der Ukraine, die in der Stadt Neumünster ankommen, konnten oft nur das absolut Notwendigste auf die Flucht mitnehmen. So ist der Bedarf an Kleidung, insbesondere Kinderkleidung enorm. Zudem werden Babynahrung, Feuchttücher und weitere Hygieneartikel für die Menschen in der Notunterkunft in der Gemeinschaftsschule Brachenfeld […]

Zweiter Hilfstransport nach Novovolynsk angekommen

Redakteur

(CIS-intern) – „Ich freue mich, dass der zweite Hilfstransport für die Menschen in der Ukraine wohlbehalten angekommen ist. Mein ganz besonderer Dank gilt den vielen Spenderinnen und Spendern sowie den zahlreichen Helferinnen und Helfern, die die Sachspenden professionell gepackt haben und den Fahrern der Spedition BTS, die den Sattelzug mit […]

Warum ist es sinnvoll sich impfen zu lassen?

Redakteur

(Werbung) – Bereits im ersten Lebensjahr bekommen die meisten Babys ihre ersten Impfungen. Das ist vollkommen normal und kaum jemand hinterfragt diesen Fakt. Es gehört einfach dazu genauso wie die regelmäßigen Untersuchungen. Die Impfungen gegen die unterschiedlichen Krankheiten sind aber nicht nur für einen selber wichtig. Man schützt nicht nur […]

Stadt Neumünster: Geflüchtete werden gebeten, sich beim Landesamt zu melden

Redakteur

(CIS-intern) – Die Stadt Neumünster weist darauf hin, dass sich geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die bereits privat aufgenommen wurden, bitte zwecks Registrierung beim Landesamt für Zuwanderung und Flüchtlinge im Haart in der ehemaligen Scholtz-Kaserne registrieren lassen. Andernfalls besteht aktuell keine Möglichkeit, Leistungen zu erhalten und krankenversichert zu sein. Wie […]