Stadt geht gegen vermeintliche Schrottfahrräder auf dem Konrad-Adenauer-Platz vor

Redakteur

Fahrräder, die scheinbar nicht mehr genutzt werden oder nur noch einen Schrottwert aufweisen, werden am Mittwoch, 8. Mai 2024, auf dem Konrad-Adenauer-Platz vor dem Hauptbahnhof von der Ordnungsbehörde der Stadt Neumünster mit einer leuchtendgelben Banderole markiert. Besitzerinnen und Besitzer der Fahrräder werden damit aufgefordert, ihre Fahrräder binnen zwei Wochen zu […]

Sammeltermine Mobiler Schadstoffhof

Redakteur

Datum von bis Ort Stadtteil 16.04.2024 Dienstag 08:00 13:00 Wochenmarkt Großflecken  Stadtmitte 17.04.2024 Mittwoch 08:00 09:00 Grundschule An der Schwale Faldera   09:15 10:15 Freiwillige Feuerwehr Mühlenstraße Wittorf   10:30 11:30 Parkplatz Würen bei den Glascontainern Gadeland   11:45 12:45 Ruthenberger Markt Ruthenberg 20.04.2024 Samstag 08:00 09:45 Wertstoffsammelplatz (WSP) Einfeld […]

Schreibwerkstatt am Vormittag

Redakteur

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Neumünster bietet ab 18. April eine Schreibwerkstatt für Frauen an. Herzlich willkommen sind Frauen, die Freude am Schreiben haben und ihre Erfahrungen und Gedanken sprachlich formen und gestalten möchten. Die Kursleiterin für kreatives Schreiben, Adelheid Liepelt, gibt verschiedene Schreibanregungen, damit die Worte spontan und spielerisch aufs […]

Videoüberwachung auf der Klosterinsel startet am 02.04.2024

Redakteur

Die Stadt Neumünster wird auch in diesem Jahr eine Videoüberwachung im Bereich der Klosterinsel installieren. Die Videoüberwachung ist aufgrund der Erfahrungen erneut für den Zeitraum April 2024 – September 2024 vorgesehen. Neben der Fläche der Klosterinsel wird auch der Bereich hinter der Brücke am alten Parkhotel von der Videoüberwachung erfasst. […]

Stadt Neumünster sucht eine Schiedsperson für Wittorf

Redakteur

(CIS-intern) – Die Stadt Neumünster sucht für das ehrenamtliche Schiedsamt im Bezirk Wittorf eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger. Die ehrenamtliche Tätigkeit setzt keine juristischen Vorkenntnisse voraus, sondern vielmehr Verhandlungsgeschick und Freude am Umgang mit Menschen. Schiedspersonen sollen kleine Streitigkeiten unbürokratisch und kostengünstig schlichten. Bewerberinnen oder Bewerber müssen mindestens 30 Jahre […]

Sachgerechter Umgang mit Silvesterfeuerwerk

Redakteur

Die Feuerwehr der Stadt Neumünster weist darauf hin, dass sich alljährlich zahlreiche Unfälle und Brände durch leichtfertigen Umgang mit Feuerwerkskörpern ereignen. Böllerfreunde mögen bedenken: Feuerwerk ist auch Feuer. Die Leichtfertigkeit beginnt bereits damit, dass manche Feuerwerkskörper verbotenerweise in die Hände von Jugendlichen gelangen. Verboten ist der Verkauf von Pyrotechnik der […]

Qualifiziertes Personal bei der Berufsfeuerwehr

Redakteur

Im Rahmen eines umfangreichen Stellenüberprüfungsverfahrens wurden bei der Berufsfeuerwehr aufgrund der Fachkenntnisse viele Stellen aufgewertet. Zehn Berufsfeuerwehrmänner wurden zu Hauptbrandmeistern, eine zur Oberbrandmeisterin und zwölf weitere zu Oberbrandmeistern ernannt. Bereits im Mai waren 17 Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr aufgrund ihrer Aus- und Fortbildung befördert worden. „Dies zeigt wie hochqualifiziert das Personal […]

Kita Stadtfeld schmückt Weihnachtsbäume im Rathaus

Redakteur

SCHLESWIG. Am Freitag, den 01.12.2023, marschierten 35 Kinder sowie 5 Erzieherinnen der Kita Stadtfeld zum Rathaus. Mit leuchtenden Augen und voller Stolz konnten die Kinder, gemeinsam mit Bürgermeister Stephan Dose, selbst hergestellten Weihnachtsschmuck an zwei Weihnachtsbäumen aufhängen. Im Anschluss gab es eine kleine Stärkung in Form von Saft, Obst und […]

Winterdienstpflichten für Bürgerinnen und Bürger

Redakteur

Derzeit sind die 59 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Winterdienstes der Stadt Neumünster aufgrund der Witterungsbedingungen verstärkt im Einsatz. Wenn anhaltender Schneefall oder Dauerfrost im gesamten Stadtgebiet herrschen, kann die Straßenreinigung beim besten Willen nicht überall gleichzeitig sein. Hier werden Prioritäten für besonders verkehrswichtige Stellen gesetzt. Dies betrifft insbesondere Bundesstraßen, Hauptverkehrsstraßen, […]

Sperrung des Kuhbergs am Sonntag

Redakteur

Am Sonntag, 19. November 2023, muss der Kuhberg zwischen der Kieler Straße und dem Konrad-Adenauer-Platz von 6 Uhr bis 18 Uhr aufgrund von Bauarbeiten gesperrt werden. Um größere Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr zu vermeiden, hat die Stadt Neumünster die Arbeiten eigens auf einen Sonntag gelegt. Die Arbeiten erfolgen im gepflasterten Bereich, […]