Immer mehr Covid-19 Fälle in Neumünster

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – 27 neue Covid-19-Fällen in Neumünster. Die 7-Tages-Inzidenz ist von 247,5 auf 258,8 pro 100.000 Einwohner gestiegen.
Hier die Zahlen im Überblick:

2936 bestätigte Fälle mit Labornachweis auf Covid-19

2649 Patienten mit Labornachweis auf Covid-19 genesen

2 Personen mit dem Wohnort Neumünster und einem bestätigten Laborbefund auf Covid-19 im Krankenhaus

27 Personen mit dem Wohnort Neumünster und einem bestätigten Laborbefund auf Covid-19 im Krankenhaus verstorben

48 Personen in Quarantäne

260 Personen, die aktuell als erkrankt gelten und sich in häuslicher Isolation befinden

16 ungeimpfte Personen unter den Neuinfizierten und 11 Impfdurchbrüche

Foto: pixabay.com / fernandozhiminaicela

 

Nächster Beitrag

Von der EU-Richtlinie zum nationalen Gesetz – Beispiel WEEE

5 / 5 ( 1 vote ) (Werbung) – Die Europäische Union ist ein supranationales Gebilde, dessen Mitglieder aus 27 Nationalstaaten bestehen. Ein wichtiges Ziel der EU ist es, den seit 1993 existierenden EU-Binnenmarkt zu stärken und durch geeignete übergeordnete Richtlinien und Vorgaben für zahlreiche Bereiche auf Ebene der Nationalstaate […]