Stadt Neumünster lädt zum Neujahrsempfang ein

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur
5/5 - (1 vote)

(CIS-intern) –  Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger und Oberbürgermeister Tobias Bergmann laden am Freitag, 13. Januar 2023, von 18 Uhr bis 20 Uhr zum Neujahrsempfang der Stadt Neumünster im Museum Tuch + Technik ein. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen, gemeinsam mit den Stadtoberhäuptern auf das neue Jahr anzustoßen. Nach zwei Jahren Pause aufgrund der Coronavirus-Pandemie findet der Neujahrsempfang der Stadt Neumünster jetzt zum 19. Mal statt.

„Dies ist für uns eine willkommene Gelegenheit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen Ausblick zu richten auf die vielfältigen Aufgaben, die im Jahr 2023 vor uns liegen. Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger auch, sich in das Goldene Buch der Stadt Neumünster einzutragen.“, formuliert Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger. Die Neujahrsansprache wird Oberbürgermeister Tobias Bergmann halten. Ein Gebärdensprachdolmetscher wird die Rede wieder übersetzen. Für den musikalischen Rahmen sorgt die Formation „Soltoros“. Die Veranstaltung ist barrierefrei erreichbar.

Bild von Steven Cox auf Pixabay

Nächster Beitrag

Informationsveranstaltungen und Anmeldungen der Grundschülerinnen und Grundschüler für den Übergang in die Orientierungsstufe für das Schuljahr 2023 - 2024.

5/5 - (1 vote) Ministerium für Allgemeine und Berufliche Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur Schulamt Neumünster -Schulrat-, Großflecken 59, 24534 Neumünster – Frau Groeneveld Tel.: 04321-942-3398 Informationsveranstaltungen und Anmeldungen der Grundschülerinnen und Grundschüler für den Übergang in die Orientierungsstufe für das Schuljahr 2023-2024 Alexander-von-Humboldt-Schule Beratungsveranstaltung für Eltern: Di. 07.02.23 ab […]