Eröffnung der Gamevention in Neumünster: „Ein einzigartiges Digital-Festival“

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – NEUMÜNSTER. Der Chef der Staatskanzlei, Minister Dirk Schrödter, hat die erste Gamevention in Schleswig-Holstein als ein einzigartiges Digital-Festival im echten Norden bezeichnet. „Wir wollen unser Land zu einer digitalen Vorreiterregion machen. Dafür brauchen wir ein starkes digitales Ökosystem, das wir weiter ausbauen wollen. Denn, solche Netzwerke sind der Humus auf dem der Fortschritt wächst. Die Gamevention ist ein extrem wichtiger Teil davon.“ sagte Schrödter heute (2. Juli) bei der offiziellen Eröffnung in den Holstenhallen in Neumünster. Hier würden Technologien von morgen ausprobiert, Fachkräfte von morgen kämen zusammen und Ideen von morgen würden geboren. Dies seien, so Schrödter, die wichtigsten Vorausset-zungen für einen erfolgreichen Digitalstandort.

Der Chef der Staatskanzlei bezeichnete Gaming als einen vielversprechenden Wachstumsmarkt, an dem Schleswig-Holstein künftig einen größeren Anteil haben solle. „Dafür werden wir Studiengänge wie Informatik, Grafik- und Gamedesign sichern und weiterentwickeln. Wir werden den Transfer zwischen der Wissenschaft und der Software- und Games-Industrie beschleunigen“, so der Minister.

Das Land werde die Digitalisierung beschleunigen und die überaus erfolgreiche KI-Strategie weiter konsequent umsetzen. Das Land habe sich zu einem erfolgreichen Standort für den Einsatz und die Anwendung von KI entwickelt. Hier konnten mit insgesamt 45 Millionen Euro zahlreiche Projekte in der Wirtschaft, der Wissenschaft und in der Verwaltung angestoßen werden.

https://gamevention.de/

Verantwortlich für diesen Pressetext: Peter Höver
Logo: Gamevention

Nächster Beitrag

Wildpark Eekholt: Seeadler überlebte Kollision mit Windkraftanlage

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Am 17.05.2022 erhielt die Vogelpflegestation des Wildparks Eekholt spät abends einen verletzten Seeadler, der von der Wildtierhilfe Schellhorn e.V. an einem Windpark bei Hanerau-Hademarschen geborgen wurde. Offenbar war der Adler mit einem der Windräder kollidiert und hatte sich dabei eine Trümmerfraktur […]