Neumünster: Gilden und Mädchen-Musikzug eröffnen die Holstenköste 2022

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Von Donnerstag, 9. Juni 2022, bis Sonntag, 12. Juni 2022, heißt es wieder Musik und Stimmung pur zur Holstenköste. Nach zwei Jahren Enthaltsamkeit aufgrund der Coronavirus-Pandemie kann die 46. Auflage des zentralen Stadtfestes endlich wieder über die Bühne gehen.

Foto: Bild von Ernesto Velázquez auf Pixabay

Am Donnerstag, 9. Juni 2022, wird dank der Mitwirkung der beiden Gilden, Unternehmen Bäcker Andresen und des Mädchen-Musikzugs Neumünster die Eröffnung gemeinsam mit Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger und Oberbürgermeister Tobias Bergmann zelebriert. Nach der Eröffnungsrede der Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger wird an die Bürgerinnen und Bürger die Kösten-Stange verteilt – dies ist eine eigens für die Holstenköste kreierte Backware nach geheimer Rezeptur.

Zuvor marschieren die altehrwürdige Jacoby-Bürgergilde und die Bürgergilde zu Neumünster seit 1578 unter Begleitung des Mädchen-Musikzuges ab 16.20 Uhr vom Platz der Gilden auf dem Kleinflecken durch die Teichuferanlagen über den Großflecken bis zum Rathaus. Dort nehmen die beiden Gilden dann Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger und Oberbürgermeister Tobias Bergmann vor dem Alten Rathaus in Empfang und begleiten sie zur VR Bank-Hauptbühne auf dem Südteil des Großfleckens. Dort wird dann gegen 17 Uhr das zentrale Stadtfest offiziell eröffnet. „Ich bin froh, dass die Holstenköste endlich wieder stattfinden kann und danke den beiden Gilden für ihr Engagement und ihre Verbundenheit zur Stadt Neumünster.

Mit der Eröffnungszeremonie wollen wir uns auf den Ursprung der Holstenköste besinnen“, so Oberbürgermeister Tobias Bergmann. Im Jahre 1929 fand im Rahmen einer Gewerbeausstellung mit der sogenannten Holstenkost eine Speisung der Bevölkerung statt. Die seit 1974 gefeierte neue Form der Holstenköste entlieh sich bei der Namensgebung in Teilen den ursprünglichen Titel. Nach der offiziellen Eröffnung wird dann auf der Hauptbühne ein Konzert des Mädchen-Musikzuges geboten.

Beim Holstenköste-Organisationsteam der Stadt Neumünster und den vielen Einzelveranstaltern laufen die Vorbereitungen derzeit auf Hochtouren, um den Gästen eine reibungslose Köste zu präsentieren. Auf acht Bühnen wird vier Tage lang Party pur geboten.

Weitere traditionelle Programmpunkte bleiben natürlich Herzstück der Holstenköste wie der Holstenköstenlauf am Freitag, der leider aufgrund des Großbrands der Sporthalle der Klaus-Groth-Schule, die das Organisationszentrum für die Läufe war, nach Tungendorf verlegt werden musste. Wie gewohnt finden die Junge Bühne in den Teichuferanlagen, wo erstmalig auch die Kindermeile stattfinden wird, sowie der Flohmarkt, der Gottesdienst und die ADAC-Veteranenfahrt des MSC Neumünster am Sonntag statt.

„Bis dahin muss aber überall hinter den Kulissen noch fleißig gewerkelt werden, um den Bürgerinnen und Bürgern eine rundum gelungene Holstenköste zu präsentieren und ich möchte mich bei allen Beteiligten bedanken. Das Stadtfest in dieser Form pandemiebedingt kurzfristig auf die Beine zu stellen, trotz aller Widrigkeiten wie zum Beispiel Personal- und Materialmangel bei einigen Mitveranstaltern, ist eine starke Leistung.“ formuliert Holstenköste-Organisatorin Kirsten Gerlach abschließend.

Nächster Beitrag

Freundschaftsbändchen für die Ukraine - Museum Tuch + Technik sammelt Spenden für die Flüchtlingshilfe

4 / 5 ( 2 votes ) Bunte Bändchen weben ist Trend, die Technik ist leicht zu erlernen. Wer Lust hat, erste Weberfahrungen zu machen und dabei Tipps zu bekommen, ist von Freitag bis Sonntag, 10. bis 12. Juni, im Museum Tuch + Technik richtig. Die Handweberinnen erklären, wie das […]