Urlaubsaktion des Bürgerbüros startet nächste Woche

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur
2.3/5 - (3 votes)

(CIS-intern) –  „Jeder soll noch vor dem Urlaub die Möglichkeit bekommen, seine beantragten Reisedokumente abzuholen“, formuliert Oberbürgermeister Tobias Bergmann. Eine besondere Aktion direkt vor den Sommerferien startet das Bürgerbüro in der nächsten Woche: In der Zeit vom 20. Juni 2022 bis 1. Juli 2022 können bereits von der Bundesdruckerei zurückgelieferte Dokumente ohne Termin zu den Öffnungszeiten der Information in den Rathaus-Arkaden abgeholt werden. Bislang besteht diese Möglichkeit ohne Termin jeweils mittwochs. Für diese Sonderaktion werden andere Aufgaben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Information zurückgestellt, um der Ausgabe der Reisedokumente Priorität einzuräumen.

Auf Grund der aktuellen Lieferdauer der Bundesdruckerei trifft dies auf alle Reisepässe zu, die bis zum 09.05.2022 im Bürgerbüro der Stadt Neumünster beantragt wurden und auf alle Ausweise die bis zum 03.06.2022 beantragt wurden.

Auch Personen, die bereits Ihre PIN/PUK für die elektronische Ausweisfunktion erhalten haben und Personen, die für Reisepässe eine Benachrichtigung zur Abholung per Email erhalten haben, können die fertigen Dokumente in diesem Zeitraum ohne Termin abholen.

Mit Auslaufen der epidemischen Lage zum Ende letzten Jahres ist im Vergleich mit den Jahren 2020 und 2021 ein enormer Anstieg der Reisetätigkeiten in diesem Jahr zu beobachten.

Bildunterschrift: Oberbürgermeister Tobias Bergmann und der Leiter des Bürgerbüros, Michael Chlosta (rechts), zeigen die frisch von der Bundesdruckerei eingetroffenen Reisedokumente. Foto: Stadt Neumünster

Nächster Beitrag

Verändert sich der Musikgeschmack mit zunehmendem Alter?

2.3/5 - (3 votes) (Werbung) – Die Explosion des Musikkonsums im letzten Jahrhundert hat „was man hört” zu einem wichtigen Persönlichkeitskonstrukt gemacht – sowie zur Wurzel vieler sozialer und kultureller Stämme. Für viele Menschen ist ihre Selbstwahrnehmung eng mit musikalischen Vorlieben verbunden, was man auch an den ganzen genretypischen Subkulturen […]